We use cookies to improve the function of this site and enhance the user experience.
Learn more about our cookie policy and how to modify your cookie settings.
Österreich

Diagnose Hämophilie - Hörenswertes über die Bluterkrankheit


Hörenswertes über die Bluterkrankheit 

Diese CD soll Betroffenen, Eltern und Angehörigen, Lehrer/innen, Ärzt/innen und anderen Menschen, die sich mit der Hämophilie beschäftigen, eine Orientierungshilfe geben. Sie können diese CD kostenlos bestellen: office.vienna@cslbehring.com


Hämophilie-Aufklärung mit Engagement

Anfang der 80-er-Jahre hat CSL Behring das erste virussichere Faktor-VIII-Konzentrat angeboten. Seit damals liegt unser Engagement nicht nur in der kompetenten Forschung und Entwicklung von Gerinnungsfaktoren, sondern auch in der intensiven Betreuung unserer Kunden sowie einem umfassenden Service. Obwohl heute Menschen mit einer angeborenen Gerinnungsstörung durch verbesserte Behandlungsmethoden mit modernen Präparaten ein nahezu "normales" Leben führen können, stößt die Diagnose Hämophilie zunächst auf Betroffenheit bei den Eltern, aber auch in der Gesellschaft. Wodurch diese Blutgerinnungsstörung entsteht, wie man sie behandeln kann und welche unterstützenden Maßnahmen neben der Gabe von Faktoren-Präparaten noch wichtig sind, wollen wir auf dieser CD durch kompetente ExpertInnen, aber auch durch Betroffene und deren Angehörige vermitteln. In Kooperation mit der ÖHG wollen wir so einen Beitrag zur besseren Aufklärung leisten. 

Norbert Piana Norbert Piana 
Geschäftsführer CSL Behring


Unsere Aufgaben sind optimistisch und vielfältig

Als die ÖHG im Jahre 1960 gegründet worden ist, hat sie sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Menschen mit Blutgerinnungsstörungen wirkungsvoll zu vertreten: Aufklärung, Beratung und Hilfestellung für Betroffene und ihre Angehörigen, adäquate Behandlung aller hämophilen Patienten auf modernstem medizinischen Standard, alljährliche Freizeitangebote wie Sommer- und Winterlager für Bluterkinder. Trotz aller Fortschritte gilt es noch immer, kompetente Aufklärungsarbeit zu leisten, damit die Hämophilie in der Gesellschaft besser verstanden und mögliche Berührungsängste abgebaut werden. Diese CD soll einen Beitrag dazu leisten, betroffenen Eltern und Kindern Ängste zu nehmen. Gemeinsam gehen wir einen Schritt weiter.

Josef Weiss
Vorsitzender Österreichische Hämophiliegesellschaft



Eine Hörprobe bekommen Sie mit nachfolgendem Link.
TRAILER