We use cookies to improve the function of this site and enhance the user experience.
Learn more about our cookie policy and how to modify your cookie settings.
Österreich

Port der Gerinnungstalk



Reden wir miteinander in St. Pölten

Miteinander über die Hämophilie zu reden, zahlt sich aus.
„port“ hat bisher in Wien, Linz, Graz und St. Pölten sehr viele BesucherInnen angesprochen, weil aktuelle Themen präsentiert worden sind – von der Medizin bis zu den Themen des Alltags. Diesmal wird es auch wieder die Möglichkeit zum Mitreden und Diskutieren geben. So erhältst Du Antworten auf Deine Fragen.
Nimm bitte auch FreundInnen und Verwandte mit, denen Du dieses Thema näher bringen möchtest.


port – Der Gerinnungstalk, Mittwoch, 26. Februar 2014
18:15 Uhr (get together), 18:30 Uhr Beginn
Landesklinikum St. Pölten; Haus A (Haupthaus), Ebene 1, Sitzungszimmer 1-3 (direkt über Portier); Propst-Führer-Straße 4, 3100 St. Pölten


Es erwarten dich folgende Themenschwerpunkte:

KINDER
Bewegung – Ernährung – Entspannung: Positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern
Sigrid GEBHARDT, Pädagogin, Systemischer Coach, Lebens- und Sozialberaterin

MEDIZIN
Wissenswertes aus der Hämophilie-Forschung - vom Wirkprinzip bis zur Faktorsicherheit
Pirm. Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer, Landesklinikum St. Pölten, Kinder- und Jugendabteilung

VERBAND
Österreichpremiere: Der neue Hämophilie-Ausweis
Josef Weiss, Vorsitzender der ÖHG Österreich

DISKUSSION
Illusion der „perfekten“ Hämophilie-Behandlung.

Durch das Programm und die Gespräche führt Thomas J. Nagy.

Wir freuen uns auf spannende 90 Minuten mit Dir!

Österreichische Hämophilie Gesellschaft in Kooperation mit CSL Behring GmbH

Bitte melde Dich und Deine Begleiter an: 0664 / 840 53 41 (Judith Kainrath), j.kainrath@immer.at