We use cookies to improve the function of this site and enhance the user experience.
Learn more about our cookie policy and how to modify your cookie settings.
Österreich

Offenlegung nach VHC

Als Mitglied der Pharmig - Pharmazeutische Industrie Österreich - unterliegen wir den Bestimmungen zur Offenlegung von geldwerten Leistungen.

Ziel dieser Maßnahmen ist es, das Vertrauen der Öffentlichkeit in das Gesundheitswesen zu stärken sowie das Verständnis für die gemeinsame Zusammenarbeit zu fördern. Der Öffentlichkeit und den Patienten soll dadurch vermittelt werden, aus welchem Grund eine Zusammenarbeit zwischen der pharmazeutischen Industrie und den Angehörigen der Fachkreise und den Institutionen notwendig ist. Davon unabhängig bleibt die Entscheidung des einzelnen Angehörigen der Fachkreise, ein bestimmtes Arzneimittel zu verschreiben, zu empfehlen oder abzugeben. Weitere Informationen über die Regelung der Zusammenarbeit von Ärzten und Pharmazeutischer Industrie sind auf den Seiten der Pharmig nachzulesen.

Von CSL Behring 2016 erbrachte geldwerte Leistungen:

Offenlegung nach VHC 2016

Von CSL Behring 2015 erbrachte geldwerte Leistungen:

Offenlegung nach VHC 2015