Zum Hauptinhalt springen
Blutzellen Blutzellen
HämatoLiterature
Ihr Literatur-Update im ExpertenNETZWERK Haematologie.

Literatur

Sonderbericht Virtueller Expertenaustausch WFH-Guidelines 2022 

Unter der Leitung und Moderation von Frau Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching referierten Frau OÄ Dr. Katharina Thom zum Thema „Blutungs- und Therapiedokumentation in der Praxis“ sowie Herr Univ. Prof. PD Dr. Cihan Ay über die „Umsetzung der Individualisierung der Therapie in die klinische Praxis“.

Hier geht´s zum Sonderbericht

Unterschiede der gemessenen Faktor VIII Aktivität in Abhängigkeit von Gerinnungstests  

Herr Univ.-Prof. PD Dr. Cihan Ay - Leiter der Hämophilie-Ambulanz an der klinischen Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie in Wien - erklärt in seinem neuesten Beitrag das bedeutende Thema der Unterschiede der gemessenen Faktor VIII Aktivität in Abhängigkeit von Gerinnungstests
Prof Ay

 

 

mehr erfahren 🔗


Sonderbericht Virtueller Expertenaustausch WFH-Guidelines Juni 2021 

Ein Jahr nach Vorstellung der WFH Guidelines, hat im Juni 2021 ein weiterer Expertenaustausch unter der Leitung und Moderation von Frau Univ. Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching stattgefunden. Spannende Themen wie „Optimierte Gelenksprotektion bis zum Eintritt in das Erwachsenenalter“ referiert von Herrn Univ. Prof. Dr. Christoph Male-Dressler, MSc, „Neue Therapien – Neue Therapieziele“ vorgestellt von Herrn Assoc. Prof. PD Dr. Cihan Ay sowie „Individuelle Bedürfnisse der Patienten und Anpassung der Prophylaxe“ besprochen von Herrn Ass. Prof. Priv. Doz. Dr. Clemens Feistritzer bildeten die Basis für eine intensive Diskussion unter den Teilnehmern.

Hier geht´s zum Sonderbericht

Hämophilie im Zentrum - Folge 2

Haemophilie Zentrum FeistritzerModernen Therapiemethoden ist es zu verdanken, dass Menschen mit Hämophilie heute ein weitgehend normales Leben führen können. Der Schlüssel dazu sind innovative und umfassende Behandlungsangebote in österreichischen Hämophilie-Zentren und -Abteilungen. Wir wollen die beeindruckende Leistung, die in diesen erbracht wird, in Form von kurzen Porträts vor den Vorhang holen. In dieser Ausgabe stellt sich das Hämophilie Zentrum Tirol vor.

Weiterlesen . . .

Sonderbericht Virtueller Expertenaustausch vWD 

Diagnose von willebrand GuidelinesBei einem weiteren virtuellen Expertenaustausch von österreichischen Experten wurden unter der Leitung und Moderation von Frau Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching die neuen „ASH ISTH NHF WFH 2021 Guidelines on the diagnosis and management of von Willebrand disease“ präsentiert und diskutiert.

Frau Priv.-Doz. Dr. Johanna Gebhart, PhD beleuchtete die neuen Guidelines mit Blick auf die Diagnose. Herr Assoc. Prof. PD Dr. Cihan Ay berichtete über Relevantes aus den Leitlinien für erwachsene Patienten im Sinne der Therapie und Herr Ao. Univ.-Prof. Dr. med.univ. Christoph Male-Dressler, MSc präsentierte wichtige Aspekte für Kinder. Im Anschluss wurden diese von den Teilnehmern intensiv diskutiert.

Hier geht´s zum Sonderbericht

Hämophilie im Zentrum

Zentrum OA SohmModernen Therapiemethoden ist es zu verdanken, dass Menschen mit Hämophilie heute ein weitgehend normales Leben führen können. Der Schlüssel dazu sind innovative und umfassende Behandlungsangebote in Österreichischen Hämophilie Zentren und Abteilungen. Wir wollen die beeindruckende Leistung, die in diesen erbracht wird, in Form von kurzen Porträts vor den Vorhang holen. In dieser Ausgabe stellt sich das Hämophilie Zentrum Niederösterreich vor.

Weiterlesen . . .

Haemophilie B Gentherapie

Gen BlutCSL Behring gibt Abschluss einer weltweiten Vermarktungs- und Lizenzvereinbarung mit uniQure für Etranacogen Dezaparvovec bekannt

CSL Behring Announces Closing of Global Commercialization and License Agreement with uniQure

GTH 22. - 26.02.2021

GTH PosterAuf der 65. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose- und Haemostaseforschung (GTH) von 22.-26.02.2021 wurde ein interessantes Poster von I. Pabinger et.al unter dem Titel „Long-term efficacy and safety of rIX-FP prohylaxis in adult patients with haemophilia B on a 21-day dosing regimen“ präsentiert 

GTH 2021_rIX-FP 21-day poster_2 Dec 2020 


Virtueller Expertenaustausch – neue Hämophilie Guidelines der WFH

Beim WFH Virtual Summit 2020 wurde die 3rd Edition of the World Federation of Hemophilia (WFH) Guidelines for the Management of Hemophilia vorgestellt. Unter der Leitung und Moderation von Frau Univ.-Prof. Dr. Ingrid Pabinger-Fasching beleuchteten Herr Assoc. Prof. PD Dr. Cihan Ay und Herr Univ.-Prof. Dr. Christoph Male-Dressler, MSc Relevantes aus den Guidelines für Kinder und Erwachsene. Im anschließenden Austausch wurden diese von österreichischen Experten diskutiert. 

Hier geht’s zur Sonderpublikation


Kurz und Knapp - Koagulopathie bei COVID-19 

Unter dem Motto Kurz und Knapp - Koagulopathie bei COVID-19 nimmt Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Cihan Ay, Leiter der Hämophilie Ambulanz an der MedUni Wien, Stellung zu Hinweisen auf Gerinnungsveränderungen bei hospitalisierten PatientInnen mit COVID-19 sowie auf das möglicherweise schlechtere klinische Outcome bei erhöhten D-Dimer Werten. Lesen Sie weiters die Antworten auf die Fragen ob die COVID-19-assoziierte Koagulopathie prothrombotisch ist und ob die Gabe von Blutprodukten bei PatientInnen mit COVID-19 vermieden werden soll, wenn keine aktive Blutung vorliegt.
Prof Ay

 

 

 

mehr erfahren 🔗


Doppelinterview - Einblick in den Hämophilie-Alltag in Corona-Zeiten: Geringere Faktorgabe? „Keine gute Idee“

Das Coronavirus hat in Österreich Mitte März für Ausgangsbeschränkungen gesorgt. Welche Auswirkungen hatten die Maßnahmen auf das Leben von Hämophilie-Patienten? Diese und andere Fragen stellte der Pressesprecher der österreichischen Hämophilie Gesellschaft Lukas Zahrer, MSc in einem Doppelinterview dem Vorsitzenden der österreichischen Hämophilie Gesellschaft und selbst Betroffenen
Mag. Thomas Schindl und dem Leiter der Hämophilie-Ambulanz an der MedUni Wien Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Cihan Ay

Prof AyMag. Schindl

 

 

 

Hier kommen Sie zum Doppelinterview: Beitrag Mag Schindl und Prof. Ay

 


BEWEGUNG UND HÄMOPHILIE IN ZEITEN DER COVID-19 EPIDEMIE

Mitte März 2020 wurden in Österreich Ausgangsbeschränkungen eingeführt, um die rasche Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Trotz der nun von der Regierung angekündigten ersten Lockerungen in den kommenden Wochen, werden in nächster Zeit bestimmte Aktivitäten weiterhin nur eingeschränkt möglich sein. Davon sind auch sportliche Aktivitäten in der Gruppe betroffen. 

Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Cihan Ay, Leiter der Hämophilie-Ambulanz an der MedUni Wien, hat zum Thema Bewegung und Hämophilie in Zeiten der COVID-19 Epidemie in einem Brief Stellung genommen.

Prof Ay

Lesen Sie seine Antworten auf die jetzt so aktuelle Frage: Bericht Bewegung COVID19 und Hämophilie

 


COVID-19 PANDEMIE UND FRAGEN ZUR HÄMOPHILIE

SARS-CoV-2 wirft gerade auch im Zusammenhang mit der Betreuung von Hämophilie-PatientInnen und Menschen mit anderen Blutgerinnungsstörungen ganz spezielle Fragen auf. Zum Beispiel jene nach einem potentiell höheren Risiko für Betroffene, an COVID-19 zu erkranken, oder der Versorgungssicherheit von Gerinnunspräparaten. Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Cihan Ay, Leiter der Hämophilie-Ambulanz an der MedUni Wien, hat zu diesen und anderen wichtigen und aktuellen Fragen in einem Brief an Kollegen Stellung genommen. Lesen Sie seine Antworten auf die jetzt so aktuellen Fragen: Bericht Covid-19 und Haemophilie 


Apropos Sicherheit: Vertiefend dazu bietet die PowerPoint-Präsentation (als .pdf), auf die sich auch Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Cihan Ay in seinem Brief bezieht, einen Einblick in die Inaktivierung von Viren bei der Herstellung von Plasmapräparaten – mit Fokus auf dem Corona-Virus. Und auch wenn uns die Maßnahmen, um dessen Verbreitung zu verhindern, noch länger begleiten werden – je besser wir Bescheid wissen, umso optimaler gelingt die Aufklärung und Betreuung von Patientinnen. Diese Informationen sollen dazu beitragen: Virussicherheit Covid-19


Haematologie T1
Wechsel zur
Hämatologie
 
Hämato Listen
Wechseln Sie zum Audio-Update
mehr erfahren
 
Hämato Live
Wechseln Sie zum Video-Channel
mehr erfahren
 
News Button
Immer Up to date bleiben!
mehr erfahren