Zum Hauptinhalt springen

Seltene Erkrankungen werden erwachsen

Interview mit Caroline Culen, Geschäftsführerin der Österreichischen Liga für Kinder- und Jugendgesundheit.

Story

Groß werden ohne Gesundheitsversorgung?

Dank medizinischer Innovationen werden immer mehr Kinder mit seltenen Erkrankungen erwachsen.

Das stellt neue Anforderungen ans Versorgungssystem. Was diesen jungen Erwachsenen fehlt, was ihnen hilft und was sie dringend brauchen, darüber spricht Christian Woergetter, Vorsitzender des PHARMIG-Standing Committee Rare Diseases, im Rahmen der Videoserie RARE DISEASES INSIGHTS mit Caroline Culen, Geschäftsführerin der Österreichischen Liga für Kinder- und Jugendgesundheit.