Boy with Bike)

Unsere Patienten

Unser Versprechen an Patienten: Sie stehen an erster Stelle

Willkommen zu Hause

Wahrscheinlich haben Sie eine lange Reise hinter sich, aber jetzt sind Sie unter Freunden. Wir verstehen seltene und schwere Krankheiten, denn wir sind seit Jahrzehnten darauf spezialisiert. Wir sind da, um Ihnen zu helfen. Durch enge Zusammenarbeit mit Menschen wie Ihnen sind wir in der Lage, neuartige Behandlungsmethoden zu entwickeln, um Patienten zu helfen. Gleichzeitig arbeiten wir an der Weiterentwicklung bestehender Behandlungsmethoden für Krankheiten wie Immundefekt- und Autoimmunerkrankungen, angeborene und erworbene Gerinnungsstörungen, hereditäres Angioödem und Alpha-1-Antitrypsin-Mangel. Unser Ansporn ist das Versprechen, Leben zu retten und die Lebensqualität von Patienten und die ihrer Familien zu verbessern, denn eine seltene Krankheit betrifft nie nur eine einzige Person. Wir bieten Unterstützungsprogramme und Aktivitäten an und pflegen Partnerschaften mit Interessenvertretungen von Patienten für eine verbesserte Bildungs- und Aufklärungsarbeit. Zudem arbeiten wir mit Regierungsstellen zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Patienten Zugang zu den Medikamenten haben, die sie für ein aktives und erfülltes Leben benötigen.

Fachpublikum
Zwei Wissenschaftler gehen
Wechseln Sie zur Info für Fachpersonal (doc-check)
LINK

 

Old People Old People

Wie können wir Ihnen helfen?


Wir sind ein Unternehmen, das dafür bekannt ist, unsere Versprechen zu halten, und unser Versprechen geht über die Herstellung lebensrettender Produkte hinaus. Daher bieten wir eine Reihe von Unterstützungen und Informationskanälen an. Wir sind hier um zu helfen.

Heimselbstbehandlung

Heim Selbst Behandlung

Das Programm von CSL-Behring-Care bietet Unterstützung beim Erlernen der Verabreichung von für die Heimselbstbehandlung zugelassenen CSL-Präparaten durch ausgebildetes Krankenpflegepersonal. Das Programm steht Patienten, die eine Immunglobulin-Substitution benötigen, sowie Patienten, die an HAE oder Alpha1-Antitrypsinmangel leiden, zur Verfügung.

Kontaktdaten und Informationen zum CSL-Behring-Care Programm finden Sie unter:  cslbehring-care.at


Leben mit CIDP

LEBEN MIT CIDP

Der Einsatz von Immunglobulinen in der Medizin wächst, das Anwendungsspektrum erweitert sich kontinuierlich und so ist die Gabe von Immunglobulinen oftmals eine wichtige zusätzliche Alternative zu herkömmlichen Therapien oder aber auch die etablierte zielführende Therapie der Wahl.

mehr erfahren
Alpha 1 Antitrypsin Mangel

LEBEN MIT ALPHA-1-ANTITRYPSINMANGEL

Hier erfahren Sie mehr über das besondere Protein A1-AT und seine schützende Wirkung auf die Lunge sowie über die Therapie bei A1-AT-Mangel.  Zudem finden Sie hier Informationen und weiterführende Links .

mehr erfahren

Erkrankungen

Wir sind stolz darauf Patienten mit seltenen und schweren Erkrankungen Behandlungen in einer Vielzahl therapeutischer Bereiche anbieten zu können.


Immundefekte und Autoimmunerkrankungen

Wir bieten ein hoch innovatives und nach den letzten Technologiestandards hergestelltes Ig-Portfolio, welches für viele unterschiedliche Therapien eingesetzt wird. Weltweit sind wir der führende Hersteller von Immunglobulinen. Die Behandlung mit Immunglobulinen erfolgt als Infusion - entweder intravenös, also in die Vene (intravenöse Immunglobuline -IVIg) oder subkutan, also unter die Haut (subkutane Immunglobuline - SCIg). Entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt, welche Form der Immunglobulin-Behandlung für Sie am besten geeignet ist.

Primäre Immundefekte

mehr erfahren

Sekundäre Immundefekte
mehr erfahren 
Chronische inflammatorische demyelinisierende Polyneuropathie (CIDP) mehr erfahren 
Immunthromozytopenie (ITP) mehr erfahren 
Guillain-Barré-Syndrom (CBS) mehr erfahren 
Kawasaki Syndrom mehr erfahren 

Gerinnungsstörungen

Wir sind weltweit führend in der Entwicklung innovativer Medikamente für die Behandlung von Gerinnungsstörungen. Wir bieten das umfassendste Portfolio für die Behandlung angeborener oder erworbener Gerinnungsstörungen mit einer Vielzahl an Plasmaderivaten und rekombinanten Gerinnungsfaktorkonzentraten.

Hämophilie A

mehr erfahren

Hämophilie B mehr erfahren         
von-Willebrand-Syndrom mehr erfahren 
Factor-XIII-Mangel mehr erfahren 
Fibrinogenmangel mehr erfahren 

 

Hereditäres Angioödem, Alpha-1-Mangel und Rhesus-Unverträglichkeit

Wir haben zwei Applikationsformen des Wirkstoffes C1-Esterase-Inhibitor zur Behandlung des hereditären Angioödems entwickelt: Als intravenöse Verabreichung für die Behandlung akuter Attacken und als innovative subkutane Verabreichungsform zur Prävention von Attacken. Im Bereich der Rhesus-Prophylaxe sind wir Ihr erster Ansprechpartner. Mit unserem Alpha-1-Protease-Inhibitor werden Patienten mit Lungenemphysem infolge eines Alpha-1-Antitrypsin-Mangels behandelt.

Hereditärees Angioödem

mehr erfahren

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel mehr erfahren 
Rhesus-Unverträglichkeit mehr erfahren